Suche
  • Är Personalvertriedung

Mit wie vielen Stunden wird im CHNP ein Urlaubstag berechnet?

Bei einer Vollzeitstelle (100%) wird ein Urlaubstag mit 7,6 Stunden bzw. 7 Std. und 36 Minuten berechnet.


Bei einer 3/4 Stelle (75 %) mit 5,7 Stunden bzw. 5 Std. und 42 Minuten.


Bei einer Halbtagsstelle mit 3,8 Stunden bzw. 3 Stunden und 48 Minuten.


Das CHNP ermöglicht allen Mitarbeitern, als Verbesserung zum Tarifvertrag, den Urlaub auch nur stundenweise in Anspruch zu nehmen.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auch in Luxemburg wird der Mangel an Fachkräften im Gesundheitsbereich immer deutlicher, so wie in der "État des lieux des professions médicales et des professions de santé au Luxembourg" vorhergesagt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Da es sich nicht um vertrauliche aber wichtige Informationen handelt und wir eine große Zugänglichkeit anstreben, stellen wir anbei eine Übersetzung zur Verfügung, die

Hier die Neuerungen, die am 26. September von der Personalabteilung in Kooperation mit Miguel (Präsident der Personaldelegation) präsentiert wurden. Beide Präsentationen, einmal auf Französisch und da