Suche
  • Är Personalvertriedung

Mit wie vielen Stunden wird im CHNP ein Urlaubstag berechnet?

Bei einer Vollzeitstelle (100%) wird ein Urlaubstag mit 7,6 Stunden bzw. 7 Std. und 36 Minuten berechnet.


Bei einer 3/4 Stelle (75 %) mit 5,7 Stunden bzw. 5 Std. und 42 Minuten.


Bei einer Halbtagsstelle mit 3,8 Stunden bzw. 3 Stunden und 48 Minuten.


Das CHNP ermöglicht allen Mitarbeitern, als Verbesserung zum Tarifvertrag, den Urlaub auch nur stundenweise in Anspruch zu nehmen.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zur freiwilligen Impfung gegen COVID-19 ...

Personen ab 18 Jahren haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, sich online in eine der Wartelisten für die COVID-19-Impfung einzutragen, um ihr Interesse an einer freiwilligen Impfung z