Suche
  • Är Personalvertriedung

Mit wie vielen Stunden wird im CHNP ein Urlaubstag berechnet?

Bei einer Vollzeitstelle (100%) wird ein Urlaubstag mit 7,6 Stunden bzw. 7 Std. und 36 Minuten berechnet.


Bei einer 3/4 Stelle (75 %) mit 5,7 Stunden bzw. 5 Std. und 42 Minuten.


Bei einer Halbtagsstelle mit 3,8 Stunden bzw. 3 Stunden und 48 Minuten.


Das CHNP ermöglicht allen Mitarbeitern, als Verbesserung zum Tarifvertrag, den Urlaub auch nur stundenweise in Anspruch zu nehmen.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pünktlich zur Weihnachtszeit schloss der OGBL das Jahr 2021 mit guten Nachrichten ab. Am 24. Dezember 2021 wurde zwischen den Gewerkschaften OGBL (Federführend in den Verhandlungen) und LCGB mit der