top of page
Suche
  • AutorenbildÄr Personalvertriedung

Abonnementangebot für OGBL-Mitglieder: Tageblatt und Le Quotidien

@Mitglieder des OGBL


Sehr geehrtes Mitglied des OGBL,


Wir freuen uns, dir ein exklusives Abonnementangebot für die Zeitungen Tageblatt und Le Quotidien als OGBL-Mitglied anzubieten.


Dieses Angebot, das aus einer Zusammenarbeit zwischen dem OGBL und Editpress entstanden ist, verkörpert unser gemeinsames Engagement für qualitativ umfassende Nachrichten und den Zugang zu einer Vielzahl von Themenschwerpunkten und Analysen.


Entsprechend deinem Informationsbedarf ermöglicht dir dieses Angebot, die Nachrichten umfassend zu verfolgen und stets über lokale, nationale und internationale Ereignisse informiert zu sein, indem du auf eine zuverlässige Informationsquelle zugreifen kannst. Die Nachrichten hören nie auf. Sie zu verfolgen und tiefgreifend zu verstehen bedeutet, zu wissen, wie man angesichts der Entwicklungen in der heutigen Welt handeln und reagieren kann


Das Abonnement, das wir dir anbieten, bringt zahlreiche Vorteile mit sich, darunter:

  • Zugang zu allen Online-Artikeln auf der Webseite und in der App von Tageblatt oder Le Quotidien

  • E-Paper ab 6 Uhr morgens von Montag bis Samstag auf deinem PC, Tablet und Smartphone

  • Wochenendausgabe und Revue jeden Samstag frisch gedruckt in deinem Briefkasten (dieser Vorteil besteht ausschließlich für Personen mit einer luxemburgischen Adresse)

Im Rahmen dieses Angebots sind die ersten drei Monate kostenlos, ohne jegliche Verpflichtung oder automatische Verlängerung. Nach dieser Testphase hast du die Möglichkeit, ein bevorzugtes Jahresabonnement für 199 € anstelle von 299 € abzuschließen.


Bei Fragen zu deinem Abonnement kannst du dich telefonisch unter 54 71 31-1 oder per E-Mail an abo@editpress.lu an den Kundendienst von Editpress wenden.


Profitiere jetzt von deinem Abo und melde dich bis spätestens zum 31. März 2024 an. Du kannst dich über die Webseite : ogbl.editpress.lu anmelden oder telefonisch unter 54 71 31-1.


Wir freuen uns, mit Editpress zusammenzuarbeiten, um unseren Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, sich zu informieren, sich weiterzuentwickeln und zu engagieren. Wir sind überzeugt, dass dieses Angebot die Verbindungen zwischen den Mitgliedern, den Medien und der Gewerkschaft weiter stärken und damit zu einer informierten und gerechten Gesellschaft beitragen wird.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wieviel Kandidaten können im CHNP gewählt werden?

Wieviel Kandidaten gewählt können hängt davon ab wieviel Arbeitnehmer im Unternehmen beschäftigt sind . Im CHNP sind zwischen 901 und 1000 Arbeitnehmer beschäftigt. 13 Gewähltedelegierten 13 Ersatzdel

bottom of page